Quick Search

Quick Search Codes aus der gedruckten Version des Berichts hier eingeben, um direkt zum entsprechenden Inhalt zu gelangen.

13. ENTSCHÄDIGUNG

ENTSCHÄDIGUNG DER KONZERNLEITUNG 

Die Tabellen in diesem Abschnitt geben einen Überblick über die Gesamtvergütung der Konzernleitung in den Jahren 2012 und 2013, einschliesslich des Grundgehalts, der kurzfristigen Anreize für das jeweilige Geschäftsjahr (Auszahlung im April des darauffolgenden Jahres) und der Pensionsleis-tungen. Ausserdem ist der undiskontierte Wert bei Zuteilung der Ansprüche aus dem RSP und PSP aufgeführt. Hierfür wurde der Kurs der Aktie von Kuoni im Zeitpunkt der Zuteilung zugrunde gelegt. Die angegebenen Beträge werden entsprechend der im folgenden 3-Jahres-Zeitraum tatsächlich erzielten Leistung angepasst und zugeteilt. 

Die Gesamtvergütung der Konzernleitung im Jahr 2013 belief sich auf CHF 10.8 Mio. (Vorjahr CHF 10.2 Mio.). Das Konzernleitungsmitglied mit der höchsten Vergütung war sowohl 2013 als auch 2012 der CEO Peter Rothwell (Gesamtvergütung von CHF 2.7 Mio. im Jahr 2013 und CHF 2.8 Mio. im Jahr 2012).

DOWNLOAD MANAGER