Quick Search

Quick Search Codes aus der gedruckten Version des Berichts hier eingeben, um direkt zum entsprechenden Inhalt zu gelangen.

30. NAHESTEHENDE PERSONEN UND GESELLSCHAFTEN

Als nahestehende Personen und Gesellschaften gelten Verwaltungsräte und Mitglieder der Konzernleitung sowie deren Familienangehörige, wichtige Aktionäre einschliesslich durch diese kontrollierte Gesellschaften, assoziierte Unternehmen und Personalvorsorgeein-richtungen. Transaktionen mit nahestehenden Personen und Gesell-schaften werden zu marktkonformen Konditionen abgewickelt. 

Abgesehen von den an Verwaltungsrat und Konzernleitung ausgerichteten Vergütungen und ordentlichen Beiträgen an die Einrichtungen der Personalvorsorge haben keine nennenswerten Transaktionen mit nahestehenden Personen und Gesellschaften stattgefunden.

KUONI UND HUGENTOBLER-STIFTUNG, ZÜRICH 

Entsprechend ihrem Aktienbesitz hat die Kuoni und Hugentobler- Stiftung eine Dividendenzahlung von CHF 0.75 Mio. (brutto) (Vorjahr CHF 0.70 Mio. (brutto)) erhalten.

ASSOZIIERTE UNTERNEHMEN 

Transaktionen mit assoziierten Unternehmen werden ausschliesslich zu marktkonformen Konditionen abgewickelt. Im Berichtsjahr tätigte die Kuoni-Gruppe Umsätze mit assoziierten Unternehmen in der Höhe von CHF 0.1 Mio. (Vorjahr CHF 0.3 Mio.), während assoziierte Unternehmen Umsätze in der Höhe von CHF 4.0 Mio. mit der Kuoni-Gruppe tätigten (Vorjahr: CHF 0.0 Mio.). Im Be-richtsjahr wurden Gewinne von assoziierten Unternehmen in der Höhe von CHF 0.1 Mio. ausgeschüttet (Vorjahr keine).

JOINT VENTURES 

Transaktionen mit Joint Ventures werden ausschliesslich zu marktkonformen Konditionen abgewickelt. Im Berichtsjahr tätigte die Kuoni-Gruppe keine Umsätze mit Joint Ventures und Joint Ventures keine Umsätze mit der Kuoni-Gruppe. Es bestehen Darlehen in der Höhe von CHF 13.0 Mio. (Vorjahr CHF 1.0 Mio.) gegenüber Joint Ventures (siehe Anmerkungen 18 und 21). Im Berichtsjahr wurden keine Gewinne von Joint Ventures ausgeschüttet.

PERSONALVORSORGEEINRICHTUNGEN 

Die Transaktionen zwischen der Kuoni-Gruppe und den verschiedenen leistungsorientierten Vorsorgeplänen für die Mitarbeitenden des Konzerns sind in Anmerkung 6 dargestellt. Es bestehen wie im Vor-jahr keine Verbindlichkeiten und Guthaben gegenüber diesen Vorsorgeeinrichtungen.

VERGÜTUNGEN AN KONZERNLEITUNG UND VERWALTUNGSRAT 

Die im Personalaufwand verbuchten Gesamtentschädigungen (inkl. Arbeitgeberbeiträge an Sozialversicherungen und Personalvorsorge) der Konzernleitung und des Verwaltungsrats stellen sich wie folgt dar:

 
Konzernleitung Verwaltungsrat Total
             
CHF Mio. 2013 2012 2013 2012 2013 2012
             
Kurzfristig fällige Leistungen 4.9 6.1 1.0 1.0 5.9 7.1
Aufwand für Personalvorsorge 0.6 0.9 0.1 0.1 0.7 1.0
Leistungen aus Anlass der Beendigung des Arbeitsverhältnisses 3.4 0.0 0.0 0.0 3.4 0.0
Aktienbasierte Vergütungen 4.5 2.0 0.7 0.7 5.2 2.7
Total 13.4 9.0 1.8 1.8 15.2 10.8

Die detaillierte Offenlegung zu den Vergütungen und Beteiligungen der Konzernleitung und des Verwaltungsrats gemäss schweize-rischem Gesetz werden in der Jahresrechnung der Kuoni Reisen Holding AG auf den Seiten 201 bis 209 vorgenommen.

DOWNLOAD MANAGER