Quick Search

Quick Search Codes aus der gedruckten Version des Berichts hier eingeben, um direkt zum entsprechenden Inhalt zu gelangen.

21. FORDERUNGEN AUS LEISTUNGEN UND SONSTIGE FORDERUNGEN

CHF 1 000 31.12.2013 31.12.2012
     
Kundenforderungen 349 699 332 212
Forderungen von Steuerbehörden 19 662 7 100
Darlehen an Joint Ventures 11 949 0
Übrige Forderungen 45 150 76 174
Pauschalwertberichtigungen – 30 516 – 22 837
Positive Verkehrswerte auf derivativen Finanzinstrumenten 24 238 11 188
Total 420 182 403 837

Die Forderungen aus Leistungen und sonstige Forderungen weisen folgende Fälligkeitsstruktur auf:

CHF 1 000 31.12.2013 31.12.2012
     
Nicht fällig 236 117 200 379
Überfällig 1 bis 30 Tage 128 747 143 021
Überfällig 31 bis 60 Tage 26 673 39 947
Überfällig 61 bis 90 Tage 7 801 12 552
Überfällig über 90 Tage 27 122 19 587
  426 460 415 486
Pauschalwertberichtigungen – 30 516 – 22 837
Positive Verkehrswerte auf derivativen Finanzinstrumenten 24 238 11 188
Total 420 182 403 837

Es bestehen Pauschalwertberichtigungen im Umfang von CHF 4.8 Mio. (Vorjahr CHF 4.1 Mio.) auf den Forderungen, die seit 61 bis 90 Tagen überfällig sind, sowie CHF 25.7 Mio. (Vorjahr CHF 18.7 Mio.) auf jenen Forderungen, die seit über 90 Tagen überfällig sind. Es wird davon ausgegangen, dass ein Teil der zugrunde liegenden Forderungen noch eingehen wird. Bei den nicht fälligen Forderungen handelt es sich vorwiegend um langjährige Kundenbeziehungen mit Agenten oder Verarbeitungsunternehmen.

Die Pauschalwertberichtigungen entwickelten sich wie folgt:

CHF 1 000 2013 2012
     
Pauschalwertberichtigungen 1.1. 22 837 23 042
     
Veränderungen (netto) 9 979 433
Verkäufe von Tochtergesellschaften – 1 540 – 388
Umrechnungsdifferenzen – 760 – 250
Pauschalwertberichtigungen 31.12. 30 516 22 837
DOWNLOAD MANAGER