Quick Search

Quick Search Codes aus der gedruckten Version des Berichts hier eingeben, um direkt zum entsprechenden Inhalt zu gelangen.

VERWALTUNGSRAT

MITGLIEDER DES VERWALTUNGSRATES

a) Der Verwaltungsrat der Kuoni Reisen Holding AG besteht aus den folgenden acht Mitgliedern:

 
Name
 
Jahrgang
 
Nationalität
 
Funktion
 
Eintritt
Gewählt bis*)
           
Henning Boysen 1946 Däne Präsident 2003 2015
Heinz Karrer 1959 Schweizer Vizepräsident 2007 2014
Jae Hyun (Jay) Lee 1964 Koreaner Mitglied 2012 2015
John Lindquist 1950 Brite/US-Amerikaner Mitglied 2007 2014
Adrianus (Adriaan) Nühn 1953 Holländer Mitglied 2012 2015
David Schnell 1947 Schweizer Mitglied 2002 2015
Annette Schömmel 1965 Schweizerin Mitglied 2004 2016
Raymond D. Webster 1946 Brite/Neuseeländer Mitglied 2006 2016

*) Gemäss Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften (VegüV) enden alle Fristen an der nächsten ordentlichen Generalversammlung.

Die Lebensläufe der Mitglieder sind ab der Seite 26 und auf der Website zu finden.

b) Sämtliche Mitglieder des Verwaltungsrates sind unabhängige Mitglieder.

c) In den letzten drei Berichtsperioden gehörte keines der heutigen Verwaltungsratsmitglieder der Konzernleitung der Kuoni Reisen Holding AG oder einer Konzerngesellschaft der Kuoni Reisen Holding AG an. Auch steht keines der heutigen Mitglieder in wesentlichen geschäftlichen Beziehungen zur Kuoni Reisen Holding AG oder einer Konzerngesellschaft der Kuoni Reisen Holding AG.

WEITERE TÄTIGKEITEN UND INTERESSENBINDUNGEN

Weitere Tätigkeiten und Interessenbindungen sind auf der Website einzusehen.

WAHL UND AMTSZEIT

Der Verwaltungsrat der Kuoni Reisen Holding AG wird durch die Generalversammlung gewählt, wobei jedes Mitglied individuell gewählt wird. Der Verwaltungsrat besteht gemäss Statuten aus mindestens fünf und höchstens neun Mitgliedern, die für eine Amtsdauer von höchstens drei Jahren gewählt werden, wobei das Jahr den Zeitraum von einer ordentlichen Generalversammlung zur anderen umfasst. Der Verwaltungsrat konstituiert sich selbst. Er bezeichnet aus seiner Mitte einen Präsidenten und bei Bedarf einen Vizepräsidenten sowie einen Sekretär, der nicht dem Verwaltungsrat angehören muss.

Folgende Statutenänderungen werden anlässlich der ordentlichen Generalversammlung 2014 beantragt: Der Verwaltungsrat und sein Präsident werden einzeln und für eine Amtszeit von jeweils einem Jahr gewählt. Zudem wird beantragt, die Mitgliederzahl auf drei bis neun abzuändern.

Im Organisations- und Geschäftsreglement ist ferner festgehalten, dass Verwaltungsratsmitglieder am Tag der Generalversammlung, der ihrem 70. Geburtstag folgt, automatisch aus dem Verwaltungsrat ausscheiden.

INTERNE ORGANISATION

Grundlage für die interne Organisation bildet jeweils das geltende Organisations- und Geschäftsreglement, das der Verwaltungsrat erlassen hat und regelmässig überarbeitet. Dieses Reglement ist auf der Website abrufbar.

AUFGABENVERTEILUNG IM VERWALTUNGSRAT

Innerhalb des Verwaltungsrates hat der Verwaltungsratspräsident die nachfolgend beschriebenen Aufgaben und Kompetenzen. Der Vizepräsident des Verwaltungsrates vertritt den Verwaltungsratspräsidenten bei dessen Verhinderung oder Abwesenheit und nimmt in diesen Fällen dessen Aufgaben und Kompetenzen wahr. Ansonsten bestehen keine besonderen Funktionen innerhalb des Verwaltungsrates.

Der Verwaltungsratspräsident ist für die formelle und organisatorische Leitung des Verwaltungsrates zuständig. Ausserdem trifft er in dringlichen Situationen bis zur Entscheidung durch den Verwaltungsrat die notwendigen Entscheide und Vorkehrungen. Weiter wacht er über die Einhaltung von Gesetz, Statuten, Reglementen und Weisungen durch die leitenden Organe der Gesellschaft und stellt dem Ver- waltungsrat die nötigen Anträge. Ausserdem sorgt der Verwaltungsratspräsident im Zusammenwirken mit der Konzernleitung für eine rechtzeitige Information über alle für die Willensbildung und Überwachung erheblichen Aspekte der Gesellschaft. Näheres zu den Kompetenzen des Verwaltungsratspräsidenten ist in Ziff. 2.5 des Organisations- und Geschäftsreglements zu finden.

VERWALTUNGSRATSAUSSCHÜSSE

Zu seiner Unterstützung hat der Verwaltungsrat die folgenden zwei Ausschüsse gebildet: Prüfungsausschuss («Audit Committee») und Nominierungs- und Vergütungsausschuss («Nomination and Compensation Committee»).

DOWNLOAD MANAGER